FAQ

Was sind die Vorteile der RebusFarm 2.0 Software?

Plug-in gesteuert
Die RebusFarm 2.0 Software ist ein völlig neues Konzept um Deine Renderjobs zu einer Renderfarm zu übersenden. Der Unterschied zu anderen Renderfarms besteht darin, dass Dein Renderjob direkt und komfortabel aus Deiner verwendeten 3D-Software zu RebusFarm geschickt wird. Dank unserer One-Click-Technologie musst Du vor dem Versenden Deine verwendete 3D-Software nicht mehr verlassen. Durch dieses Verfahren macht es qualitativ keinen Unterschied mehr, ob Du Deine Projekte auf Deinem eigenen Rechner oder unserer Renderfarm renderst. Der einzige Unterschied ist, dass das Rendern auf unserer Renderfarm die Geschwindigkeit mehrere hundertmal beschleunigt.

Kompatibilität und Anpassungen
Unsere Software prüft Dein Projekt direkt in Deiner verwendeten 3D-Software auf eventuelle Konflikte mit unserer Renderfarm und garantiert somit eine wesentlich höhere Kompatibilität, als die Lösungen anderer Renderfarm Anbieter. So kann Dein Projekt durch das intelligente Farminizer Plug-in komfortabel ohne manuelle Überarbeitung gerendert werden.

 

Welche 3D-Anwendungen unterstützt die RebusFarm 2.0 Software?

Bitte lies unsere Render Farm Specs Seite für mehr Informationen.

 

Welche Plug-ins werden unterstützt?

Es werden alle gängigen Plug-ins unterstützt. Die RebusFarm 2.0 Software analysiert die in Deinem Projekt verwendeten externen Plug-ins und gibt Dir eine Fehlermeldung, falls Deine Szene ein Plug-in verwendet, das von RebusFarm nicht unterstützt wird. In diesem Fall kontaktiere einfach unseren Support und wir werden eine Lösung finden.

Hier ein kurzer Überblick über die unterstützten Plug-ins: VrayScatter, Multiscatter, Autograss, Color Correct, Realflow, Blur Studio Plug’s, Ivy, ForestPro, m4d und viele andere mehr.

 

Wie kann ich ein Plug-in aus meiner Szene entfernen?

Das ist in der Tat ein bisschen schwierig. Versuche Deine Geometrie in eine Datei zu backen oder zu cachen. Reduziere die Modifikation Stacks. Und wenn das nicht gelingen sollte, entferne das Plug-in von Deinem Computer, starte Deine 3D-Software erneut und importiere die alte Projektdatei mit dem Befehl "Merge".

Falls Du 3ds Max verwendest, versuche dieses Script: http://scripts.breidt.net/#removeMissingPlugins

 

Wo ist meine Rechnung?

Die RebusFarm sendet Dir Deine Rechnung drei Tage nach Deiner letzten Zahlung per E-Mail zu. Wenn in der Zwischenzeit weitere Einzahlungen getätigt wurden, wird der Zähler neu gestartet und Du erhälst eine Rechnung, in der alle Zahlungen enthalten sind.

 

Meine Rechnung hat eine falsche Anschrift oder falsche Details

In diesem Fall einfach zu „mein Rebus“ gehen und Deine Profildaten ändern. Deine neuen Profildaten speichern und danach zum Menu "Invoices" gehen. Hinter jeder Rechnung siehst Du ein kleines „R“, dies anklicken und eine neue PDF Rechnung wird generiert. Diese enthält dann die geänderten Profildaten.

 

Ich kann die Rechnung die mir per E-Mail geschickt wurde, nicht öffnen

Bei manchen E-Mail-Clients kann es vorkommen, dass PDF-Dateien, die an eine E-Mail angehängt wurden, beschädigt sind. Sollte dies bei Dir der Fall sein, einfach zu „Mein Rebus“ gehen. Dort findest Du Deine unbeschädigten Rechnungen.

 

Warum werden mir negative RenderPoints angezeigt?

Es kann passieren, dass Dir die RenderPoints während eines Rendering-Prozesses ausgehen. In diesem Fall unterbrechen wir Deinen Job, lassen aber alle aktiven Computer die Frames die gerade gerendert werden, beenden. Es macht schließlich keinen Sinn, das Rendern eines Bildes zu stoppen, das fast fertiggestellt wurde.

Stelle Dir nur mal vor: Dein Bild ist zu 99 Prozent fertig und Du hast keine RenderPoints mehr. Wenn wir dann mit dem Rendern sofort aufhören würden, dann würdest Du Dein Bild, Deine RenderPoints und auch viel Zeit verlieren. Das ist der Grund, warum wir alle bereits begonnenen Rendering Prozesse fertig stellen.

 

Ich kann keine Verbindung zu RebusFarm herstellen

Dafür kann es mehrere Ursachen geben. Die häufigste Ursache ist, dass Deine Firewall die Verbindung nicht zulässt. Bitte öffne in Deiner Firewall Port 443, 21, 22 und Port 80 zu den IP Adressen 62.96.213.34 und 62.96.213.38 (oder kurz einfach die Firewall deaktivieren um zu testen, ob dies die Ursache gewesen ist)

Wenn Du einen Proxy-Server verwendest, stelle diesen bitte in den RebusDrop Einstellungen ein.

 

Ich kann das Cinema Plug-in nicht auf meinem MAC installieren

Überprüfe Deine Schreibrechte für den Cinema Plug-in-Ordner (versuche, eine Datei in den Order zu kopieren. Falls Du keine Schreibrechte hast, erscheint ein Pop-up mit einer Fehlermeldung).

Stelle sicher, dass Du die Administrationsrechte für den Benutzer, den Programmordner und den Plug-in-Ordner von Cinema besitzt. Öffne „Information“ für den C4D Ordner mit den Tasten „cmd + i“. Ändere die Zugriffsrechte auf „Lesen und Schreiben“ für alle Ordner und Unterordner.

Anschließend sollten bei der Installation des Plug-ins keine Probleme mehr auftreten.

 

Muss ich für Hyperthreading bezahlen?

Nein.

 

Was ist eine GHz Stunde?

Wenn ein Computer mit einer P4 CPU und mit einer Core und einem GHz für eine Stunde rendert, dann ergibt dies eine GHz Stunde (GHzh).

 

Wie viel würde mein Rendering kosten?

Das ist die Frage, die man im Vorfeld nicht mit absoluter Sicherheit beantworten kann. Da die Rebus Renderfarm auf Deine Szene vor dem Rendern nicht zugreifen kann, können Endpreise nur geschätzt werden.

Da das Rendering aus diversen Teilprozessen besteht und das Hinzuschalten von Techniken wie z. B. Displacement, Partikel, Fur, aber auch die Größe der Projektdaten die Renderzeit beeinflussen, aktualisieren wir in Echtzeit die Prognose der Jobkosten, die Dir in der Manager-Software angezeigt wird.

Außerdem empfehlen wir Dir unseren CostCalculator zu verwenden. Gebe hier die Spezifikationen Deines Computers und die Renderzeit pro Bild ein. Falls Du keine Renderzeit zur Hand hast, gebe einfach eine geschätzte Zeit ein. Verwende eine aufgerundete Renderzeit: Falls z. B. das Rendering auf Deinem PC 2min 44sec dauert, gebe einfach 3 min an, so dass Du einen „Spielraum“ für die Kalkulation hast.

Stelle sicher, dass das Projekt auch auf Deinem Rechner rendert! Du solltest niemals einen ungeprüften Renderjob abschicken.

 

Ich habe ein Bild mit großem Druckformat. Kann RebusFarm helfen?

Ja, können wir. Wir verwenden bis zu 100 Nodes um Einzelbilder zu rendern.